Das Tiny House Dorf im Dorf.

Im wunderschönen, entspannten Unken im Pinzgau besteht die Möglichkeit, eine Tiny House Siedlung zu gründen. Ein Dorf im Dorf quasi.

 

Die Fläche mit Zusage zum Pachten ist da, die Erschließung muss noch erfolgen. Weil es sich für ein Tiny House alleine nicht auszahlt, freue ich mich, wenn sich weitere Interessenten finden. Vielleicht Du?

 

Wo willst du wohnen? Vielleicht bist du ebenso einE outdoorfreudigeR BergliebhaberIn mit Hand zum einfachen Leben mit viel Freude und Genuß? Wenn du meinE neueR NachbarIn werden magst, melde dich!

Unken.

Unken ist ein 2000-Seelen Bergdorf ziemlich genau zwischen Zell am See und Salzburg Stadt, direkt an der Grenze zu Deutschland. Hier wird Brauchtum noch gelebt, Tourismus ist ins Dorfleben integriert statt umgekehrt, die Sportmöglichkeiten sind grenzenlos - Kayaken, Bergsteigen, Klettern, Canyoning, Paragleiten, Mountainbiken, etc. Wasser und Berge im Überfluss.

 

Das 2000m² Grundstück ist am Ende einer Straße gelegen, ruhig, in Fußweite von öffentlichen Verkehrsmitteln, Adeg, Restaurants, Kindergarten, Schule, kurz gesagt dem Dorfzentrum.